Golfclub Lenzerheide Bild
Golfplätze

Golfclub Lenzerheide

Einer der schönsten alpinen Golfplätze auf 1’400 Meter über Meer.
Adresse
Soarts 1
7078 Lenzerheide/Lai
Schweiz
Löcher
Par 69
Länge
5149  Meter
Höhe
1400  m.ü.M.
Saison
Saison Mai bis Oktober
Green Fees
Montag – Sonntag
18-Loch CHF 60 – 120

Golfplatz Plan

Du kannst die Karte per Mausklick/Touch zoomen und schieben.

Du kannst die Karte per Mausklick/Touch zoomen und schieben.

Platzbeschrieb

«spielen – geniessen – wiederkommen» 
In Lenzerheide, einem der traditionsreichsten Kurorte der Schweiz, ist auch einer der ältesten Bündner Golf Clubs zu Hause. 20 Autominuten von Chur, der ältesten Stadt des Landes, entfernt, liegen das heimelige Clubhaus und der faszinierende, naturnahe Platz des Golfclubs Lenzerheide. Die familiäre Atmosphäre, die herzliche Gastfreundschaft, die alpine Lage sowie eine erstklassige Küche sind die Markenzeichen des Clubs. 

Le terrain de golf de Lenzerheide est considéré comme un bijou parmi les anciens terrains de montagne de Suisse.
Golfclub Lenzerheide Bild
Golfclub Lenzerheide Bild
Golfclub Lenzerheide Bild

Platzbeschrieb

Der Golfclub Lenzerheide zählt zu den renommiertesten Golf Clubs der Schweiz. 1951 gegründet, kann man auf sechs Jahrzehnte Golftradition zurückblicken. Tradition haben im Tourismuskanton Graubünden auch hohe Kochkunst, erstklassige Gastfreundschaft und ein Blick in die Gastro-Führer beweist: Graubünden verfügt über die wohl höchste Gourmet-Restaurant-Dichte der Eidgenossenschaft. Das verpflichtet – auch im Golfrestaurant Lenzerheide.
Das Clubhaus, ein grosses Bündnerhaus, in dem man sich geborgen fühlt, vermittelt schon beim Betreten Ferienstimmung. Ehrenpräsident Nikolaus Senn hatte einst richtig erkannt: «Wir sind ein Ferienclub, hier sind die Menschen gelöster und immer gut gelaunt.» Wiewahr: In der gemütlichen Bündnerstube herrscht eine entspannte Atmosphäre, auf der sonnigen Terrasse ein sportlich-freundschaftlicher Ton. Ein Blick in die Speisekarte verrät, dass Gastgeber Michael Röthe die kulinarischen Bedürfnisse der Golfer kennt. Seit 2004 verwöhnt der gebürtige Deutsche seine Gäste mit «Golfer-Kraftnahrung», sprich mit frisch zubereiteter Pasta und knuspriger Rösti. Aber auch mehrgängige Menüs und lokale Spezialitäten sind für den Wahlbündner und sein Team kein Problem. Ein golferisches Gourmet-Erlebnis ist das 4-Gang- Bündner-Menü, in dem Capuns (Mangold- Wickel) und Wildfleisch nicht fehlen dürfen. Nicht nur kulinarisch hat der Club einiges zu bieten. Der Golfplatz Lenzerheide gilt als Bijou unter den alten Bergplätzen der Schweiz. Zu Recht: Das Panorama ist alpin, der Platz selbst zwar kupiert aber nicht «gebirgig», und mit seinen vielen natürlichen Hindernissen und wenigen Bunkern erinnert er an einen Links-Course. 

Golfclub Lenzerheide Bild Clubhaus
Golfclub Lenzerheide Bild Clubhaus

Platzbeschrieb

Der Parcours, obwohl nicht sehr lang (Par 69, knapp 5200 m), stellt spielerisch eine Herausforderung dar: Er verlangt nach platzierten Schlägen und einer guten Strategie. Eine Runde auf diesem malerisch gelegenen Platz ist eigentlich ein «Muss» für jeden Golfer und erst recht für jede Golferin – denn liebevoller als mit dem herzförmigen ersten Damenabschlag kann Frau auf einem Golfplatz nicht empfangen werden.

Der Golfclub Lenzerheide verfolgt das Ziel, ein qualitativ hochwertiges Golfspiel verbunden mit einem zügigen Spielfluss anzubieten.